In der Rubrik Schleiwege möchte ich Ihnen schöne Wege entlang der Schlei vorstellen. Heute befinde ich mich in Arnis an der Schlei. Für mich beginnt der Spaziergang direkt am Ortseingang am Parkplatz. Von dort aus gehe ich dieses mal nicht wie sonst durch die Straßen der Kleinstadt zum Schleiufer, sondern ich gehe einen kleinen Wanderweg, der direkt am Parkplatz gelegen ist. Dieser Weg zur Schlei ist nicht besonders breit, aber sehr malerisch mit vielen großen Bäumen am Wegesrand.

 

– Anzeige –

Am Ende des Weges gehe ich noch einige Schritte durch einen Wald und erreiche dann das Schleiufer. Wenn man mit Kindern unterwegs ist, ist an dieser Stelle eine Pause obligatorisch, denn hier liegt ein schöner Spielplatz am Wald. Direkt am Schleistrand befindet sich ein Volleyballfeld und eine Rutsche.

Rutsche am Ufer der Schlei in Arnis

Die Eltern oder Großeltern können es sich in der Zeit auf zahlreichen Sitzbänken mit Schleiblick gemütlich machen. Für mich geht es nun weiter den Weg entlang der Schlei. Der Weg befindet sich auf dem alten Damm, von dem man einen tollen Blick auf die Schlei hat. Von hier aus kann ich noch etwa einen halben Kilometer direkt an der Schlei spazieren gehen. Es ist so ein schöner Frühlingstag, die Sonne scheint auf das frische Grün und in der Ferne sehe ich ein gelb leuchtendes Rapsfeld. Würde ich nicht schon in der Schleiregion wohnen, würde ich mir für den nächsten Urlaub eine Ferienwohnung in Arnis an der Schlei mieten.

Weg entlang der Schlei in Arnis

Um weiter den Blick auf die Schlei zu genießen, kehre ich dann um setze mich an einen meiner Lieblingsplätze. Dort steht eine Sitzbank direkt am Schleiufer unter einem Baum. Hier verbringe ich gerne die eine oder andere Stunde und sehe den Segelbooten und Schleifähren zu.

Sitzbank direkt am Schleiufer in Arnis

Weitere Fotos aus der kleinsten Stadt Deutschlands finden Sie auf der Seite Arnis. Und Wandbilder aus Arnis finden Sie in meinem Shop.