Hökholz

Wenn man Hökholz besucht, kann man direkt in unmittelbarer Strandnähe auf einem kleinen Parkplatz parken. Der Strand ist ein Paradies für alle, die sich für Steine und Fossilien interessieren. Ein Spazierweg führt entlang der Hökholzer Steilküste, die mit zunehmender Distanz an Höhe gewinnt. Zum Ausruhen findet man hier Bänke am Wegesrand. Aber auch ein Spaziergang direkt am Naturstrand hat einen ganz besonderen Charme. Dabei macht festes Schuhwerk den Spaziergang deutlich angenehmer.

Spazierweg direkt am Meer!

Weg entlang der Steilküste in Hökholz

– Anzeige –

Banner zum Wandbilder Shop Hökholz / Waabs von Ostseekult
Banner zum Wandbilder Shop Hökholz / Waabs von Ostseekult

Ostseeblog

Lesen Sie hier eine Auswahl an Blogbeiträgen.

Leuchtturm in Eckernförde in 360°Ostseekult - Ralf Thomsen
, , ,

Eckernförde 360°

Spazieren Sie virtuell an einem sonnigen Herbstmorgen vom Sandstrand bis zum Leuchtturm in Eckernförde. Es war ein wunderbar warmer Herbsttag und die bunten Blätter leuchteten in den typischen Herbstfarben....
Rapsfeld an der OstseeOstseekult - Ralf Thomsen
, ,

Rapsfelder am Meer

Wer liebt sie nicht? Felder, die nach süßem Honig duften und nach dem langen Winter die Farbe in die Landschaft zurückbringen. Für sich allein genommen sind Rapsfelder einfach schon toll. Das leuchtende Gelb und Grün macht einfach nur glücklich.…
Moin in den Sand in Kleinwaabs geschriebenOstseekult - Ralf Thomsen
, ,

Moin den ganzen Tag

Moin! So begrüßt man sich in Schleswig-Holstein, dem nördlichsten Bundesland in Deutschland, und zwar zur jeder Tageszeit, somit eigentlich ganz einfach. Beim Spaziergang direkt in der Nähe an der Schlei oder an der Ostsee begrüße ich…

– Anzeige –

Schwansen entdecken!

– Anzeige –